Reise: 23. Juli 2021
- 25. Juli 2021

Seefestspiele Mörbisch “West Side Story”: Die packende Handlung über zwei rivalisierende Gangs im New York der 1950er Jahre und eine große Romeo und Julia-Liebesgeschichte, die sich zwischen Tony und Maria entspinnt, hat seit seiner Uraufführung 1957 ein Millionenpublikum in seinen Bann gezogen. Und das zurecht: Leonard Bernsteins fantastische Musik und die vielen großartigen Songs („Maria“, „Tonight“, „Somewhere“ oder „Mambo“) werden auch das Mörbisch-Publikum elektrisieren und im Sturm erobern.

Oper im Steinbruch St. Margarethen – “Turandot”: Drei Rätsel stellt die geheimnisvolle Prinzessin Turandot jedem Mann, der um ihre Hand anhält. Als ein namenloser Prinz die teuflischen Rätsel löst, stellt er der störrischen Prinzessin seinerseits eine Aufgabe: Sie soll ihm seinen Namen nennen. Turandot verhängt über ihr Volk ein Verbot zu schlafen, bis der Name des Unbekannten gefunden ist. – Mit „Keiner schlafe– Nessun dorma!“ gelang Giacomo Puccini eine der beliebtesten Arien der gesamten Opernliteratur. Puccinis gleißende und geheimnisvoll zerklüftete Klänge finden ihren idealen Widerhall in der schroffen Felslandschaft des St. Margarethener Steinbruchs.

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt im modernen Komfortreisebus
  • Reisebegleitung
  • 2 Übernachtungen inkl. HP im 4*Hotel Birkenhof
  • Ticket “Turandot” Kat. 3 am 23.07.2021 um 20:30 Uhr
  • Ticket “West Side Story” Kat. 5 am 24.07.2021 um 20:30 Uhr
  • Alternatives Ausflugsprogramm zum Schloss Hof

Angebot_Seefestspiele Mörbisch_2021

Anmeldungen nehmen wir gerne per Telefon (04286 230), E-Mail (info@gitschtalreisen-wastian.at) oder mittels Kontaktformular entgegen! Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anmeldung

Gundi & Team

Preis: € 456,- pro Person EZZ € 30,-