Reise: 24. Oktober 2021
- 27. Oktober 2021

© suedtirol-concerts.com

Programmablauf:

1. Tag: Anreise – Pragser Wildsee – Grödnertal

Fahrt von Hermagor über das Gitschtal – Greifenburg – Lienz – Sillian – Innichen bis zum Pragser Wildsee. Eingebettet in den malerischen Naturpark Fanes-Sennes-Prags in den Südtiroler Bergen liegt auf knapp 1.500 m ein einzigartiger Bergsee- der Pragser Wildsee (italienisch Lago di Braies)! Beeindruckend das Landschaftsbild, des aus einem Murenabgang entstandenen, natürlichen Staudammes mit seinem imposanten Massiv des Seekofels (2.810m) im Hintergrund. Es wechseln sich markante Gebirgszüge, weite Almwiesen, dunkle Wälder und fruchtbare Täler mit charakteristischen Dörfern und Städten ab. Sie sind in Südtirol angekommen, wo Brauchtum und Tradition gelebt werden. Die Route führt uns dann weiter vorbei an Bruneck – Mühlbach und Brixen nach Feldthurns. Im Hotel werden Sie freudig begrüßt. Zimmerbezug und Abendessen mit Begrüßungsgetränk im Hotel – Nächtigung.

2.Tag: Ausflug Weinwanderung am Kalterer See

Nach dem Frühstück im Hotel geht es vorerst mit dem Bus bis nach Kaltern. Vom Dorfzentrum in Kaltern wandern wir über den Rundwanderweg zum Kalterersee, vorbei an Lagen und Weinhöfen.  (Gesamtlänge ca. 5,5 km – effektive Gehzeit ca. 1,5 Stunden – Gesamtzeit mit Verkostung und Erklärung ca. 2,5 Stunden – Schwierigkeitsgrad leicht – Höhenunterschied leicht abwärts) Für „Nicht-Wanderer“ besteht die Möglichkeit eines Aufenthaltes in Kaltern am See. In Kaltern wächst hervorragender Wein, der internationale Beachtung findet. Eine geführte Wanderung mit zwei genussvollen Südtiroler Lagenweinen werden zur Verkostung angeboten. Das Highlight der Wanderung ist der Besuch eines kleinen Weinherstellers. Ein Keller Besuch und eine Verkostung eines weiteren Weines darf hier nicht fehlen. Anschließend geht es weiter zum Kalterer-See. Dort können Sie im Lido, auf der Terrasse am See, Südtiroler Spezialitäten auf eigene Kosten genießen. Rückfahrt zum Hotel – Abendessen – Nächtigung.

3.Tag: Kastanienwanderung – Wein & Käse im Schloss – Törggelen am Bauernhof

Vom Hotel aus bringt Sie der Bus nach Pinzagen oberhalb von Brixen. Auf dem malerischen Fußweg können Sie die herrliche Landschaft so richtig genießen. (Gesamtlänge: ca. 5,5 km – effektive Gehzeit ca. 1,5 Stunden – Gesamtzeit mit Verkostung & Erklärung ca. 2 Stunden – Schwierigkeitsgrad leicht bis mittel – Höhenunterschied ca. 150-200 Höhenmeter.) Für „Nicht-Wanderer“ besteht die Möglichkeit eines Stadtaufenthaltes in Brixen. Nach der Wanderung erleben Sie im Schloss Feldthurns eine Führung in der mittelalterlichen Sommerresidenz der Brixner Fürstbischöfe. Sie werden u.a. über die wertvollste Renaissancestube Südtirols staunen. In einer der Räumlichkeiten des Schlosses werden Ihnen Käse & Wein zur Verkostung angeboten. Am späten Nachmittag fahren wir zu einem Bauernhof. In den alten Bauernstuben lässt es sich gut verweilen: beim gemeinsamen genussvollen Abendessen bei einem klassischen Törggele Menü. Für Stimmung und gute Laune sorgt ein Ziehharmonikaspieler. Rückfahrt zum Hotel – Nächtigung.

4.Tag: Check out – Messner Mountain Museum – Stegener Markt – Heimreise.

Erholt und voller unvergesslicher Eindrücke der einzigartigen Bergwelt, des künstlerischen Flairs und der genussvollen Verköstigung, treten wir gemütlich die Heimreise an. Es geht von Feldthurns über Brixen nach Bruneck, wo wir das bekannte Messner Mountain Museum besuchen. Das MMM Ripa auf Schloss Bruneck, einst Sommersitz der Fürstbischöfe, ist den Bergvölkern aus aller Welt – Asien, Afrika, Südamerika und Europa – sowie ihrer Kultur, ihrer Religion und dem Tourismus gewidmet. Anschließend Besuchen wir noch den Stegener Markt in Bruneck, bevor es wieder zurück in die Ausgangsorte geht.

(Programmänderungen vorbehalten)

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • Reisebegleitung
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 3 Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet im 3* Hotel Oberwirt in Feldthurns www.hotel-oberwirt.it
  • 2 x Abendessen (3-Gänge-Menü) im Hotel
  • 1 x Törggele-Abendessen am Bauernhof
  • 2 x örtliche Reiseleitung für Ausflug Kalterer See und Kastanienwanderung
  • Eintritt und Führung im Schloss Feldthurns
  • Wein & Käse Verkostung im Schloss Feldthurns
  • 1 x 3er Weinverkostung bei der Weinwanderung
  • Eintritt und Führung Messner Mountain Museum Ripa
  • Besuch Stegener Markt in Bruneck
  • Aufenthalt am Pragser Wildsee

Angebot_Herbstzeit in Südtirol Oktober_2021

Anmeldungen nehmen wir gerne per Telefon (04286 230), E-Mail (info@gitschtalreisen-wastian.at) oder mittels Kontaktformular entgegen! Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anmeldung

Gundi & Team

Preis: € 349,- pro Person / EZZ: € 54,-